Visavorschriften für Schweizer Staatsbürger (ohne Gewähr!)

Land Wie lange muss der Pass noch gültig sein? Visum nötig? Max. Aufenthaltsdauer & weitere Infos
Australien Über Ausreisedatum Ja Bis 3 Monate direkt bei der Buchung im Reisebüro in der CH, ab 4 Monate beim Konsulat in Interlaken (ca. 150 CHF)
Bangladesh 6 Monate über Ausreisedatum Ja Bis 20 Tage, CHF 40.00, beim Beantragen muss die genaue Reiseroute sowie die Motivation der Reise in einem Brief beschrieben werden
Botswana 6 Monate über Ausreisedatum Nein 90 Tage
Brunei 6 Monate über Ausreisedatum Nein 14 Tage
China 6 Monate über Ausreisedatum Ja Die Visavorschriften für China ändern laufend! Stand August 2008: mit dem Visaantrag müssen die Hotelreservationen (sollten möglichst alle, aber vor allem die Nächte in Peking abdecken) sowie das Rückreisbillett vorgewiesen werden. Je mehr Papierkrieg desto besser! Momentan beträgt die maximale Aufenthaltsdauer 30 Tage. Das Visum ist unverlängerbar und muss bspw. in Hong Kong neu beantragt werden. Kleiner Tipp: in Hong Kong kann das Anstehen auf der Visaabteilung gegen eine kleine Gebühr einem Reisebüro übergeben werden.
Hongkong 6 Monate über Ausreisedatum Nein 3 Monate
Indien 6 Monate über Ausreisedatum Ja 3 Monate, CHF 80.00, vor einer allfälligen zweiten Einreise müssen mind. 2 Monate vergangen sein
Indonesien 6 Monate über Ausreisedatum Ja Visa on Arrival für 30 Tage (25 Dollar) (Verlängerung nicht möglich). Tipp: wir haben bei der Botschaft in K.L. kein Visum fuer 2 Monate erhalten und stattdessen fuer einen Monat CHF 60 bezahlt
Kambodscha 6 Monate über Ausreisedatum Ja Visa on Arrival für 1 Monat (20 US Dollar) (Verlängerung möglich), Ausreisegebühr 25 US Dollar
Laos 6 Monate über Ausreisedatum Ja Visa on Arrival für 30 Tage (Verlängerung möglich)
Malaysia 6 Monate über Ausreisedatum Nein 3 Monate
Malediven 6 Monate über Ausreisedatum Nein 30 Tage
Myanmar (Burma) 6 Monate über Ausreisedatum Ja 28 Tage, im Voraus bei der Botschaft zu beantragen (ca. 30 CHF)
Namibia 6 Monate über Ausreisedatum Nein 90 Tage
Palau 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 30 Tage) (Verlängerung möglich)
Peru 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 180 Tage) (Verlängerung möglich)
Philippinen 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 21 Tage) (Verlängerung möglich), allenfalls wid bei der Einreise ein bestätigtes Ausreiseflugticket verlangt
Singapur 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 3 Monate) (Verlängerung möglich)
Sri Lanka 6 Monate über Ausreisedatum Nein 30 Tage
Taiwan 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 30 Tage) Allenfalls wid bei der Einreise ein bestätigtes Ausreiseflugticket verlangt
Thailand 6 Monate über Ausreisedatum Nein (bis 30 Tage) Maximal kumulierter Aufenthalt bei mehrmaligem Einreisen 90 Tage innerhalb von 6 Monaten
Vanuatu 6 Monate über Ausreisedatum Nein 1 Monat
Vietnam 6 Monate über Ausreisedatum Ja 3 Monate, im Voraus bei der Botschaft zu beantragen (ca. 70 CHF)

Visa’s unterwegs besorgen

Visa’s für die entsprechenden Länder besorgt man am besten in der Hauptstadt des vorangegangenen Landes beim betreffenden Konsulat oder bei der Botschaft.

Definition „Visa validity“

Einreisefrist; Frist innert welcher, vom Tag der Visumerteilung an gerechnet, man in das betreffende Land einreisen muss, damit das Visum seine Gültigkeit nicht verliert.

Tips zur Ein- und Ausreise

  • Lokale Adresse verlangt => bekanntes Hotel in der betreffenden Stadt angeben
  • Inhalt Gepäck verlangt => Vermerk „Personal effects only“
  • Geldwechselquittungen immer aufbewahren!
  • Airporttax => US-Dollars in kleinen Noten oder die lokale Währung mitführen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.